Blog

Frohes neues Jahr 2022!

Ich wünsche allen Bünderinnen und Bündern ein frohes und glückliches neues Jahr 2022. Bünde durch die Krise helfen Wieder einmal liegt ein Jahr voller zusätzlicher Herausforderungen und Aufgaben hinter uns. Die Pandemie wird uns als Stadt auch in diesem Jahr stark fordern. Insbesondere unsere Stadtverwaltung, die Schulen aber auch Feuerwehr und Rettungsdienst arbeiten unter erschwerten Bedingungen. Ich …

Frohes neues Jahr 2022! Lesen

Jahresrückblick 2021

Das Jahr 2021 neigt sich dem Ende zu. Und auch in diesem Jahr war eine Menge los. In meinem Blog möchte ich die aus meiner Sicht wichtigsten Projekte vorstellen, die in diesem Jahr bereits erledigt oder auf den Weg gebracht wurden. Sie alle verbindet eins: unsere Stadt fit für die Zukunft zu machen und für …

Jahresrückblick 2021 Lesen

Frohe Weihnachten!

Liebe Bünderinnen und Bünder, Weihnachten ist die Zeit im Jahr, in der sich unser Alltag entschleunigt und wir besinnliche Stunden mit unseren Liebsten verbringen- wenn auch einmal mehr im kleineren Kreis. Versuchen wir gemeinsam, das Beste daraus zu machen und gesund durch diese Zeit zu kommen. Ihnen und Ihren Familien wünsche ich im Namen von …

Frohe Weihnachten! Lesen

Das Klimaschutz-Konzept ist beschlossen!

Erstmals wurde gestern vom Bünder Stadtrat ein Klimaschutzkonzept beschlossen. Das sind super Nachrichten für Bünde! Das überarbeitete Klimaschutzkonzept ermöglicht es uns, die bisherigen Projekte besser zu koordinieren und gleichzeitig weitere Maßnahmen durch einen neuen Klimaschutzmanager*in zu planen und umzusetzen. Die wichtigsten Infos habe ich hier kurz zusammengefasst: Klimaschutz in Bünde Klimaschutz ist ein Thema, das …

Das Klimaschutz-Konzept ist beschlossen! Lesen

Stellungnahme zur Weihnachtsmarkt-Absage durch ehrenamtlichen Verein

Der „Verein zur Förderung der Jugendarbeit in Bünde“ hat diese Woche bekanntgegeben, dass der Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz dieses Jahr nicht stattfindet. In den vergangenen Jahren hatten viele Ehrenamtliche ein Wochenende lang einen tollen Weihnachtsmarkt auf die Beine gestellt. Aufgrund vermehrter, vor allem auf Facebook stattfindender Diskussionen und Beschimpfungen der Ehrenamtlichen rund um die Absage …

Stellungnahme zur Weihnachtsmarkt-Absage durch ehrenamtlichen Verein Lesen

Das Impfmobil kommt nach Bünde!

Nach einem erfolgreichen Start am vergangenen Mittwoch kommt das Impfmobil erneut nach Bünde. Angeboten werden die Impfstoffe von Johnson & Johnson und Moderna. Impfungen sind am 04.08. am Marktkauf sowie am 07.08. am Autohof an der A30 möglich. Die Impfungen finden jeweils von 10 bis 18 Uhr statt. Eine vorherige Termin-Reservierung ist nicht nötig. Einfach …

Das Impfmobil kommt nach Bünde! Lesen

Stellungnahme zum Brandanschlag auf die Regenbogenfahne am FvSG

Stellungnahme zum Brandanschlag auf die Regenbogenfahne am FvSG In der Nacht zu Samstag hat ein noch Unbekannter die Regenbogenfahne am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium in Brand gesetzt. Zudem kam es zu Bedrohungen per E-Mail. Eine Gruppe Schülerinnen und Schüler hatte diese zuvor an der Schule gehisst und sich somit für einen offenen Umgang mit Homo-, Bi- und Transsexuellen …

Stellungnahme zum Brandanschlag auf die Regenbogenfahne am FvSG Lesen

Corona-Test-Möglichkeiten erweitert

Die fachlich betreuten Corona-Testmöglichkeiten in Bünde werden ab heute, dem 29.03., noch einmal deutlich ausgeweitet. Ab sofort sind tägliche Testungen von 7 bis 19 Uhr möglich. Ich danke dem Ärztenetzwerk „Medizin und Mehr“ sowie dem „GesundheitsCentrum Ennigloh“ für die gute Zusammenarbeit mit der Stadt Bünde. Eine Termin-Buchung kann hier erfolgen. Alle Test-Stellen Eine Übersicht aller …

Corona-Test-Möglichkeiten erweitert Lesen

Zum erneuten Brand an der Kita „Krempoli“

Der erneute Brand an der Kita in Hunnebrock macht mich fassungslos! Ich verurteile die gesamte Vandalismus-Serie im Stadtgebiet auf das Schärfste. Gewalt und Vandalismus wird von mir nicht toleriert.  Das Engagement des DRK wird wiederholt bewusst zerstört. Die Leidtragenden des erneuten Brandanschlags sind diejenigen, die in der Pandemie am meisten gebeutelt sind: die Kinder unserer …

Zum erneuten Brand an der Kita „Krempoli“ Lesen

Die ersten 100 Tage

Vor gut 100 Tagen habe ich das Bürgermeister-Amt angetreten. In einer Zeit wo vieles, was für uns sonst selbstverständlich ist, nicht möglich ist. Was hat sich verändert? Wie läuft der Austausch zur Pandemie-Bekämpfung? Was lief schief in dieser Zeit? Und was ist mein ganz persönlicher Wunsch? – Die Antworten auf all diese Fragen habe ich …

Die ersten 100 Tage Lesen

Scroll to Top