Über mich

Kennen Sie das, wenn man sich so richtig mit einer Stadt oder einem Ort verbunden fühlt? Mir geht das so mit der Stadt Bünde. Ich bin in Holsen aufgewachsen und lebe seitdem hier – von einer kleinen Pause abgesehen. Bünde ist meine Heimat. Ich kenne hier jeden Winkel und unzählige Menschen. 

Ich wurde 1961 hier in Bünde geboren, bin in die Grundschule Holsen und ins Gymnasium am Markt gegangen. Ich bin verheiratet und lebe mit meinem Mann in meinem Elternhaus, gemeinsam mit meiner Mutter und meinem Vater, die beide auf die 90 zugehen. Der Zusammenhalt in der Familie ist mir sehr wichtig.

Susanne Rutenkröger Bünde

Mein beruflicher Weg

Von Beruf bin ich Bankkauffrau und staatlich geprüfte Betriebswirtin. Für eine große Bank arbeite ich seit vielen Jahren in der Kundenbetreuung vor Ort und in der Beratung für Baufinanzierungen. Dabei bin ich vielen von Ihnen in den letzten Jahren begegnet und habe so viel über die Stärken und auch über die Probleme hier in Bünde gelernt. 

Die Politik in meinem Leben

Die Politik hat mich fast mein ganzes Leben lang begleitet. Mein Urgroßvater hat in den 30er Jahren hier vor Ort die SPD mitgegründet und war im Gemeinderat. Auch mein Vater, Siegfried Hagemann, war viele Jahre im Rat der Stadt Bünde – und der letzte ehrenamtliche Bürgermeister unserer Stadt. Für mich war es daher schon ganz früh selbstverständlich, mich zu engagieren, mitzuarbeiten und mich einzubringen. Ich bin Sachkundige Bürgerin im Stadtrat von Bünde und in der SPD als Vorsitzende des Stadtverbandes engagiert. Ehrenamtliches Engagement macht mir große Freude – daher bin ich auch in vielen Vereinen in Bünde aktiv.

Immer aktiv und unter Strom!

Eine ganz besondere Leidenschaft in meinem Leben ist der Sport. Ich leite eine Gymnastik-Sportgruppe im VfL Holsen, liebe Schwimmen und Radfahren. Ich bin irgendwie immer aktiv und regelrecht unter Strom – Stillstand ist mir dagegen ein Graus. 

Meine Energie für Bünde nutzen

Als Bürgermeisterin will ich meine Energie nun für Bünde nutzen – und mit voller Motivation und ganzer Kraft anpacken, die Herausforderungen der nächsten Zeit für unsere Stadt zu nutzen. Ich finde: Wir brauchen einen Neustart für Bünde!

Scroll to Top